Mord im Kelterhaus XI

Das mörderische Vergnügen geht weiter...

Freuen Sie sich auf die Autorin Monika Geiger. Mit musikalischer Begleitung entführt Sie die Gäste in die Welt ihres neuen Krimis "Alles so hell da vorn".
Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Eintrittskarte für das mörderische Vergnügen.

Tatort: Im Kelterhaus, An der Eselshaut 32, 67435 Neustadt-Mußbach
Täter: Buchhandlung Quodlibet und Winzergenossenschaft Weinbiet
Tatzeit: 19.30 Uhr

Kartenreservierung: Winzergenossenschaft Weinbiet, Tel. 06321 67970 oder bei der Buchhandlung Quodlibet, Tel. 06321 88930
Eintritt: 9,50 € Vorverkauf und Abendkasse, inkl. 1 Glas Sekt

Zur ÜbersichtAuf Facebook teilen